Kohlenhydrate sind gut, wir brauchen sie

Kohlenhydrate sind gut

In diesem kurzen Artikel möchte ich erneut darauf aufmerksam machen, dass wir Menschen Kohlenhydrate lieben. Kohlenhydrate sind gut. Low Carb dagegen führt oft dazu, dass wir viele Kohlenhydrate von unserem Speiseplan streichen müssen.

Doch seien wir mal ehrlich zu uns selbst. Jeder liebt Kohlenhydrate und keiner möchte wirklich darauf verzichten. Nur um einen schlanken Körper zu bekommen. Kein Brot und keine Nudeln mehr. Kein Reis und keine Kartoffeln mehr. Keiner möchte es und doch tun wir es.

Das Menschen beim Abnehmen immer wieder Wege suchen, um doch irgendwie Kohlenhydrate zu bekommen, ist für mich der Beweis, dass wir alle gleich sind. Dafür können wir nichts, weil es der Natur des Menschen liegt. Der Körper verlangt nun mal nach Kohlenhydrate. Warum tun wir uns das an und verzichten auf so viel Gutes? Weil uns immer noch eingetrichtert wird, dass wir nur abnehmen können, wenn wir Kalorien zählen oder Low Carb machen?

Ich habe bei Amazon ein wunderbares Buch gefunden, welches verspricht, mit Brot und Kuchen abzunehmen.  Das 99% aller Käufer das Buch mit 5 Sternen bewertet haben, spricht dafür, was Menschen heute wirklich wollen.

Abnehmen mit Brot und Kuchen: Die Wölkchenbäckerei

Was kann ich von diesem Buch erwarten? Nimmt man damit wirklich ab? Man muss wissen, dass viele Rezepte aus Eier und Milch bestehen. Brot oft mit Quark und Joghurt. Dies bedeutet, viel Eiweiß und weniger Kohlenhydrate. Auch wenn wir nicht auf das Kalorienzählen setzen, ist dieses Buch für uns trotzdem eine (wenn auch nicht ganz gesunde) Alternative zu Weißbrot. Wer auf Weißes Brot nicht verzichten kann, sollte es mit diesem Buch probieren und sich rantasten.

Geschmacklich ist frisches Brot natürlich nicht zu ersetzen. Aber die Rezepte aus dem Buch Abnehmen mit Brot und Kuchen sind trotzdem sehr lecker.

Kohlenhydrate sind gut

Das der Körper KH braucht und das man auch mit KH gut abnehmen kann, habe ich längst in dem Artikel über Low Carb erklärt. Wir müssen keine Low Carb Diät machen, um erfolgreich abzunehmen. Man muss nur die richtigen Kohlenhydrate benutzen. Weißmehlprodukte sollte man dagegen vermeiden.

Was uns wirklich dick macht, sind Weißmehlprodukte und Lebensmittel mit Einfachzucker. Bei Einfachzucker handelt es sich um die einfachste Form des Zuckers. Diese Zuckerart lässt unseren Blutzucker schnell in die Höhe schießen, sinkt aber auch schnell wieder ab. So essen wir uns langsam aber sicher einen Bauch an. In meinem Buch „Was uns wirklich dick macht„, erkläre ich deutlich und verständlich, was der Zucker mit unserem Körper anstellt und wieso er uns dick macht.

Wer also nicht auf Kohlenhydrate verzichten möchte, aber dennoch abnehmen möchte, der sollte nicht nur auf Produkte mit Weißmehlen verzichten. Wie der Körper mit Zucker umgeht und worauf man grundsätzlich beim Einkauf von Lebensmittel achten soll, ist ebenso Voraussetzung für einen schlanken Körper.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu